PROF. DR. MARTIN MITTWEDE
03.11.2018
14:30-17:30 UHR
STUDIO SACHSENHAUSEN

Die Erfahrung des Selbst steht im Zentrum des Yoga, der Zugang zur inneren Mitte ist gleichzeitig auch psychologisch bedeutsam. Wer im Selbst gegründet ist, dessen innere Stabilität wächst und gedeiht. In diesem Workshop wollen wir tiefer verstehen lernen, was Selbsterfahrung eigentlich ist und uns auch erfahrungsmäßig annähern. 

Prof. Dr. Martin Mittwede hat Sanskrit studiert und lehrt vergleichende Religionswissenschaft an der Goethe Universität Frankfurt. Er transportiert das alte Originalwissen des Yoga auf klare und einfache Weise in die heutige Zeit. Als Psychotherapeut begleitet er insbesondere auch Menschen auf ihrem spirituellen Weg, wenn Krisen auftreten.

  • KOSTEN

    49 €

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Bitte akzeptieren Sie Cookies über den entsprechenden Button. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.