Balance Yoga Institut | Ausbildung: Anusara® Immersions & Lehrerausbildung mit Kai Hill, 6. Juni 2019 – 23. Februar 2020 (Studio City)

ANUSARA LEHRERAUSBILDUNG ® (RYT 200 ®)

​​Yoga zu unterrichten, ist eine wunderbare Möglichkeit, sich mit Menschen zu verbinden.
Es ist ein Geschenk, Menschen auf Ihren spirituellen Weg zu begleiten
und sie wachsen zu sehen - hin zu ihrem besten Selbst.

Yoga zu unterrichten ist eine sehr dankbare Berufung.
Wann immer Dich der Ruf ereilt, den Sitz des Lehrers einzunehmen,
kontaktiere uns sehr gern für mehr Informationen.

Nutze die weltweit anerkannte Ausbildung zum Anusara Yogalehrer und
verbinde Dich mit einer globalen community der Herzen von über 2.000 Lehrern.
Die Ausbildung ist ebenfalls von der Yoga Alliance anerkannt und
zertifiziert mit dem 200 Stunden Registered Yoga Teacher (200 RYT)

​Die Anusara Yogalehrerausbildung setzt sich aus zwei Teilen zusammen.
Teil 1 (108 Stunden) Immersion (siehe unten)
Teil 2 (108) Lehrertraining (siehe unten)

​Weitere Schlüsselbereiche

der Anusara® Yogalehrer-Ausbildung beinhalten die Prinzipien der Atmung,
Meditation, Erstellung von Stellungssequenzen, Observation, verbale und physische Ausrichtung,
Demonstration von Stellungen, den Einsatz der Stimme,
sowie die Organisation von Kurs-curricula.

Charakterisierende Lehrinhalte

des Anusara Yoga® sind die Anwendung der  „Universellen Ausrichtungsprinzipien“™
als auch die Vermittlung von „Herzqualität“ auf der Basis der
lebensbejahenden und inspirierenden Philosophie.

Ein breites Angebot

unterschiedlicher Klassen wird innerhalb des Anusara Yoga® Lehrplans für Studenten
jeder Verfassung und jeden Erfahrungsgrads abgedeckt.
Anfänger, Kinder und Senioren, werdende Mütter, Studenten mit therapeutischen Einschränkungen,
bis zu weit fortgeschrittenen Yogalehrern von Weltniveau, jeder findet Anusara® Yogaklassen,
die ihren Anforderungen entsprechen.

Ein wesentlicher Lehrinhalt

ist zudem das Erlernen des Umgangs mit der Sprache.
Die Ausbildung und das Teacher Training sollten in der Sprache stattfinden,
in der der angehende Lehrer beabsichtigt zu unterrichten.
Jeder werdende Anusara® Yogalehrer sollte sich bewusst sein,
dass Sprache der wichtigste Kontakt zu seinen zukünftigen Studenten ist.
 

Voraussetzung für eine Teilnahme am Anusara Yoga Lehrertraining ist der vorausgehende Abschluss der drei Anusara Yoga Immersions,
die insgesamt 108 Unterrichtsstunden umfassen.

Die Ausbildung beträgt insgesamt 216 Stunden und erfüllt zusätzlich den RYT® 200 Standard der Yoga Alliance/ USA.

Im Anusara Lehrertraining steht die Kunst Yoga zu unterrichten im Vordergrund. Die 100 Stunden Ausbildung hat folgende Inhalte:

– Das Einflechten von tantrischer Philosophie und herzöffnender Themen zur Ausrichtung der Yoga Asanas
– Die Prinzipien der Atmung
– Das Gestalten von Yoga Asana Sequenzen
– Das Analysieren von Asanas & 
– Verbale & Hands-on Korrekturen
– Der richtige Gebrauch von 
– Das Ausarbeiten eines Kursplanes

Die Anerkennung als Anusara-inspired Yoga Teacher™ ist ein Schritt auf dem Weg zur Zertifizierung – man benötigt, unter anderem ein Minimum von 200 Stunden Anusara Yoga Training, welche diese Ausbildung erfüllt. Alle Stunden dieser Ausbildung werden auf die Anusara Yogalehrer Zertifikation angerechnet.

Die Kunst und die Freude Yoga zu unterrichten.

Das Anusara®-Lehrertraining vermittelt die grundlegenden Kenntnisse und  zentralen Elemente, um Yogagruppenstunden nach der Anusara Methode zu unterrichten. Wir werden in dieser 108-stündigen Ausbildung zentrale Themen des Unterrichtens vertiefen, wie u.a. den Gebrauch der Sprache, den grundlegenden Stundenaufbau, das Erarbeiten authentischer, herzorientierter Themen, das Unterrichten der Universal Principles of Alignment™ (UPAs) und effektive verbale und manuelle Adjustments.

Inhalt des Trainings

Die Berufung Yoga zu lehren
– Die Ehre, Yoga zu unterrichten
– Unterrichten als Seva: Unterrichten um den Schülern zu dienen
– Die höhere Intention des Lehrers
– Den Sitz des Lehrers annehmen

Zentrale Elemente des Unterrichtens

– Fundamentale Techniken guten 
– Einen Raum für eine spirituelle Praxis vorbereiten
– Organisation und optimale Raumaufteilung
– Struktur und Aufbau einer Klasse
– Form und Fundament einer Haltung unterrichten
– Die fünf Ausrichtungsprinzipien (UPAs) unterrichten: Open to Grace,  
   Muskuläre und Organische Energie, Innere und Äußere Spirale
– Asana-Sequenzen und Klassen entwerfen
– Pacing: Rhythmus, Tempo und Aufbau
– Unterrichten mit Herz-Themen
– Eine Klasse auf einem philosophischen, herzorientierten Thema 
   aufbauen
– das philosophische Thema mit dem Unterricht verflechten

Die Kunst zu Observieren

– Sehe das Gute – philosophische Grundlage und Praxis
– Eine Homebase wählen und optimal nutzen
– Den Schüler und Persönlichkeitstyp wahrnehmen

Atem

– Atem und Bewegung anleiten
– Unterrichten des Atems in der Anusara Methode in Bezug auf die 
   Philosophie
– Meditation
– Die Prinzipien des Demonstrierens

Adjustments

– Verbale Adjustments
– Physische Adjustments
– Principles of Touch: Die verschiedenen Arten physischen Kontakts

Allgemeine Themen

– Klassische ethische Richtlinien
– Ethische Richtlinien für Anusara Yoga-Lehrer
– Ethische Richtlinien für die Lehrer-Schüler Beziehung
– Unterrichten in unterschiedlichen kulturellen Settings
– Businessaspekte des Yogas

Kai Hill

KAI (Kai Hill)
Certified Advanced Teacher Trainer (Anusara CATT | eRYT 500)

Kai ist echter Berliner, internationaler Yoga Teacher Trainer und Inhaber von Yogatribe Berlin.
Das erste mal kam Kai mit Yoga 1995 in Verbindung. Er unterrichtet regulär Klassen seit 2009.
Er schloss sein erstes 200 Stunden Yoga Training in Berlin ab.

2014 nahm er an einem 200 Stunden Sequencing Lehrertraining mit Jason Crandell teil. Zusätzlich absolvierte Kai 2014 eine Ausbildung in der Spiraldynamik®.
2016 folgte dann ein Strala Teacher Training Berlin (Strala Guide) bei Tara Stiles.
Er betreute und nahm am 300 Stunden Advanced Training von Sianna Sherman teil. 2017 absolvierte er ein 100 Stunden Meditationstraining.

Kai "hostet" und arbeitet mit international anerkannten Lehrern wie Elena Brower, Sianna Sherman, Tara Stiles, Sally Kempton, Bill Mahony und Kathryn Budig. Zudem war Kai Mitglied des globalen "board of directors" für die Anusara® School of Hatha Yoga.
Er ist Gründungsmitglied der globalen Yoga online Plattform TINTYOGA.COM und Lululemon Ambassador.

Kai leitet international Lehrerausbildungen und gibt erfolgreich Workshops mit dem Schwerpunkt Ausrichtung und Anatomie.​

Seine Motivation:
​Das unendliche Potential in jedem Schüler aufzuschliessen und ihn an sein Dharma heranzuführen.

"Ich praktiziere und lebe ein Yoga der Freude und des Herzens.
Die Betonung liegt hierbei auf den spirituellen und leuchtenden Aspekten, die Yoga bereithält. Dabei kreativ, kraftvoll und konzentriert. Aus dem Herzen sprechen mir die lebensbejahenden Aspekte der tantrischen Philosophie des Anusara Yoga."​

Immersion

Die Immersions sind Vertiefungsworkshops für jedermann.
Sie beschäftigen sich mit mit den Prinzipien und der Philosophie des Anusara Yoga.
Die Immersions sind zudem Voraussetzung für das Lehrertraining.

Donerstag 06.06.2019 14–18.00 Uhr Immersion - I
Freitag 07.06.2019 10-18.00 Uhr Immersion - I
Samstag 08.06.2019 10-18.00 Uhr Immersion - I
Sonntag 09.06.2019 10-16.00 Uhr Immersion - I

Donerstag 22.08.2019 14–18.00 Uhr Immersion - II
Freitag 23.08.2019 10-18.00 Uhr Immersion - II
Samstag 24.08.2019 10-18.00 Uhr Immersion - II
Sonntag 25.08.2019 10-16.00 Uhr Immersion - II

Donerstag 12.09.2019 14–18.00 Uhr Immersion - III
Freitag 13.09.2019 10-18.00 Uhr Immersion - III
Samstag 14.09.2019 10-18.00 Uhr Immersion - III
Sonntag 15.09.2019 10-16.00 Uhr Immersion - III

Donerstag 07.11.2019 14–18.00 Uhr Immersion - IV
Freitag 08.11.2019 10-18.00 Uhr Immersion - IV
Samstag 09.11.2019 10-18.00 Uhr Immersion - IV
Sonntag 10.11.2019 10-16.00 Uhr Immersion - IV

Lehrertraining

Montag 20.01.2020 14–18.00 Uhr Lehrertraining - I
Dienstag 21.01.2020 10-18.00 Uhr Lehrertraining - I
Mittwoch 22.01.2020 10-18.00 Uhr Lehrertraining - I
Donerstag 23.01.2020 10-18.00 Uhr Lehrertraining - I
Freitag 24.01.2020 10-18.00 Uhr Lehrertraining - I
Samstag 25.01.2020 10-18.00 Uhr Lehrertraining - I
Sonntag 26.01.2020 10-16.00 Uhr Lehrertraining - I

Montag 17.02.2020 14–18.00 Uhr Lehrertraining - II
Dienstag 18.02.2020 10-18.00 Uhr Lehrertraining - II
Mittwoch 19.02.2020 10-18.00 Uhr Lehrertraining - II
Donerstag 20.02.2020 10-18.00 Uhr Lehrertraining - II
Freitag 21.02.2020 10-18.00 Uhr Lehrertraining - II
Samstag 22.02.2020 10-18.00 Uhr Lehrertraining - II
Sonntag 23.02.2020 10-16.00 Uhr Lehrertraining - II

  • Immersion

    1800 €
  • Lehrertraining

    1950 €
  • Immersion & Lehrertraining

    3750 €
    Earlybird bis 31.3 | 3600 €