Balance Yoga Institut | Weiterbildung: Prä-und Postnatal Yoga mit Dr. Rieke Hermann und Karsten Wittke, November ’19 + Januar ’20 (Studio City)
Dr. Rieke Hermann & Karsten Wittke
siehe Beschreibung
siehe Beschreibung
STUDIO CITY
Unsere Prä- und Postnatal Yogalehrer-Ausbildung ist für alle Yogalehrer (oder in Ausbildung) geeignet, die Frauen mit Freude während und nach der Schwangerschaft begleiten möchten.
 
Die Zeit der Schwangerschaft ist für jede Frau eine Zeit, gravierender Veränderungen.
 Egal ob seit Jahren im Yoga verwurzelt oder durch die Schwangerschaft auf Yoga aufmerksam geworden, begegnest du in deinem Unterricht einem Menschen in der vielleicht sensibelsten und gleichzeitig kraftvollsten Zeit seines Lebens.
Es ist mittlerweile erwiesen, dass Yoga nicht nur die Schwangerschaft erträglicher macht, sondern vor allem die Geburt selbst erleichtert und damit dem Baby und der Mutter von größtem Nutzen ist. Auch Beckenboden und Figur sind wichtige Gründe, warum  Frauen Yoga vor und nach der Schwangerschaft ausüben möchten.

 

Es erwartet dich ein fundierter und sehr praxisbezogener Einblick in das Thema. Du wirst sowohl aus der medizinischen Sicht viel über die physiologischen und anatomischen Veränderungen des Körpers in der Schwangerschaft und die Vorgänge der Geburt lernen, wie auch über die praktische Anwendug des Yogas. Durch gezielte Asanapraxis, passende Meditationen und bewusstem Atem, wenden wir uns dem Thema auch durch gefühlte Wahrnehmung zu.
Es eröffnet sich für Dich ein einzigartiger Blick auf dieses Wunder der Natur, dass viele emotionale, physiologische und energetische Wandlungen einschließt. Gleichzeitig finden alle kraftvollen und unterstützenden Aspekte des Yoga ihre volle Wirksamkeit. Eine neue Perspektive, Fachwissen und gleichzeitig tiefes Verständnis für Frau und Kind vor, während und nach der Geburt, schenken dir Sicherheit und Kompetenz.
Inhalt der Fortbildung:
  • Grundlagen zum Pränatal Yoga. Wirkung und Nutzen.
  • Hormonelle Veränderungen, Physiologie und Psyche in der Schwangerschaftder Geburt und des Wochenbetts
  • Anatomie des weiblichen Körpers in der Schwangerschaft 
  • Asanas und Flows für jedes Trimester inkl. Hilfsmitteleinsatz und Partnerübungen
  • Spezielle Asanas zur Vorbereitung auf eine aktive Geburt.
  • Do’s und Dont’s im Yoga für Schwangere.
  • Typische Schwangerschaftsbeschwerden und Umgang damit im Yogaunterricht
  • Therapeutischer Einsatz des Yoga bei Beschwerden
  • Pranayama, Meditation, Visualisierungen, sowie pos. Eigenschaften des Tönens & Affirmationen.
  • Integrativer Atem. Bedeutung von Tiefenentspannung.
  • Sprache & Stimme im Unterricht. Bedeutung von Achtsamkeit & Langsamkeit.
  • Einblick in die Geburtshilfe (Kindslagen und Gebärhaltungen)
  • Yogaübungen unter der Geburt
  • Anatomie und Veränderungen des weiblichen Körpers postpartal.
  • Rückbildungs fördernde Yoga Sequenzen (Beckenboden & die Mitte).
  • Bedeutung von Sicherheit & innerer Kraft nach der Geburt. 
  • Yoga Asanas für Mutter & Baby.
  • Do´s und Don´ts postpartal, worauf muss ich achten?
  • Regeneration, Entspannung & Kraft nach der Geburt.
  • Eigene Entwicklung von Konzept & Aufbau einer Prenatal und Postanatal Yoga Klasse.
  • Supervision & Austausch
     

 

Für wen ist diese Ausbildung geeignet?
 
Unsere Prä- und Postnatal Yogalehrer-Ausbildung ist für alle Yogalehrer (oder in Ausbildung), die Schwangere vor, während und nach der Schwangerschaft begleiten möchten.
 
Worauf kommt es im Schwangeren Yoga an?
 

Yoga für Schwangere unterscheidet sich grundlegend vom Yoga für Nicht-Schwangere. Es ist wichtig, die unterschiedlichen Schwangerschaftstrimester und die Entwicklung des Kindes zu kennen. Die Psyche der Frau und die anatomische Veränderung sind ebenfalls unentbehrlich als Hintergrundwissen für einen Yogalehrer, der Schwangere unterrichten möchte.

Auch für die Zeit nach der Geburt, ist es wichtig die junge Mutter einfühlsam und fachlich korrekt zu begleiten. Dazu gehört es zu wissen worauf bei jeder Frau zu achten ist. Unterschiedliche Geburtmodi und -verletzungen zu kennen und ein passendes Beckenboden-/Rückbildungstraining in den Unterricht zu integrieren. Sowie die Unterstützung beim Aufbau der eigenen Stärke und des Vertrauens in eine gute Mutter-Kind-Beziehung und Kenntnis über postnatale psychologische Veränderungen zu haben.
 
 
Als Team möchten wir Dir eine fundierte Ausbildung zum Prä- und Postnatal Yogalehrer anbieten, sodass Du sicher und kompetent deinen eigenen Unterricht gestalten kannst, mit Beschwerden umgehen kannst und die Frauen auch mit fachlichem Hintergrundwissen bei Fragen unterstützen kannst. 
 
Wir freuen uns auf Dich.

PRÄNATAL:

22.11.2019
Freitag 09:00-13:00 und 14:00-17.30 Uhr

23.11.2019
Samstags 09:00-13:00 und 14:00-17:00 Uhr

24.11.2019
Sonntag 09:00-13:00 und 14:00- 16:00 Uhr

POSTNATAL:

11.01.2020
Samstags 09:00-13:00 und 14:00-17:00 Uhr

12.01.2020
Sonntag 09:00-13.00 und 14:00- 16:00 Uhr

Entspricht: 44 UE / 33 Zeitstunden

 
Dr. Rieke Herrmann
Rieke ist Ärztin im Bereich Gynäkologie und Geburtshilfe und ausgebildete Yogalehrerin. Durch ihre tägliche Arbeit mit Schwangeren und frisch gebackenen Müttern, sowie ihrer eigenen Schwangerschaft, hat sie nicht nur praktische Erfahrungen, sondern vermittelt ihr fundiertes medizinisches Wissen für Jedermann verständlich. 
Ein gutes Verständnis für die Abläufe und Veränderungen des Körpers während und nach einer Schwangerschaft bilden die Grundlage für einen guten und sicheren Yogaunterricht. Rieke unterrichtet seit letztem Jahr auch im Balance Prä- und Postnatalyoga und veranstaltet im Raum Frankfurt Yoga-Workshops speziell für Schwangere. 
 
Karsten Wittke
Karsten ist seit knapp 9 Jahren Yogalehrer und seit 8 Jahren gibt er Prä- und Postnatal Stunden.
Im Balance unterrichtet er mehrmals in der Woche und er ist außerdem Teil unserer 200h Yogalehrer Ausbildung.