Workshopübersicht

Wählen Sie bitte den Standort und bei Bedarf den Lehrer

Anmeldeformulare finden Sie in unserem Infocenter.

Weiterbildung Pilates Teil 2 with Simone Müller
Saturday 31st of January 2015 From 09:00 - 16:00  Location Balance Yoga Frankfurt Sachsenhausen

Dieser Weiterbildung ist abgesagt.
 
Nach dem wunderbaren Teil 1 im Dezember 2014 kommt hier Teil 2, mit Intensivierung und jede Menge optionalen Übungen.
 

Dieser Teil wird sich hauptsächlich mit der Erweiterung des Übungsrepertoires und dem Einsatz von Kleingeräten wie z.B. dem Ball oder Gurten und dem Pilates Foam Roller beschäftigen. Die Teilnahme am zweiten Teil der Fortbildung ist nur möglich über die Teilnahme am ersten Teil oder den Nachweis über eine qualifizierte Pilates Trainer Ausbildung. Sie dient in diesem Sinne auch als Fresh up für Pilates Trainer.

Für diese Weiterbildung können wir 8 Unterrichtseinheiten fürs 300+ bestätigen

Diese Weiterbildung richtet sich an Yogalehrer, die bereits.
 
Preis: € 108 | Ermäßigung nach Absprache
 
 
 

Ashtanga Vinyasa BASICS with Palma Lacanfora
Sunday 1st of February 2015 From 12:30 - 14:00  Location Balance Yoga Frankfurt Sachsenhausen

Ashtanga Vinyasa Yoga ist eine kraftvolle und dynamische Yoga Tradition und vermutlich die älteste Art des Hatha Yoga. Diese umfassende Körperarbeit fördert Flexibilität, Kraft, Stabilität, Fitness, Ausdauer, Konzentration, baut Stress ab, beruhigt den Geist und öffnet das Herz.
In diesem 5 teiligen Workshop bauen wir eine solide Basis auf und vertiefen deine Praxis, ganz egal ob du ganz neu bist, schon länger übst oder aus einer anderen Yoga Tradition kommst.
In einer kleinen Gruppe von maximal 8 Personen lernst Du die Grundlagen des Ashtanga Vinyasa Yoga kennen.
Wir beginnen den Workshop mit einer kleinen geschichtlichen & philosophischen Einleitung über Ashtanga Vinyasa Yoga und arbeiten dann Woche für Woche an den drei grundlegenden Elementen des Ashtanga Yogas genannt "Tristana": Uijay-Atmung, Drishti (Blickpunkte) und Bandha (energetische Körper Verschlüsse) Zwei unterschiedliche Sonnengrußformen, Standhaltungen und sitzende Positionen werden detailliert besprochen und auf die individuelle Körperverfassung abgestimmt.
Dieser 5-teilige Workshop bietet Dir die Möglichkeit, Schritt für Schritt in eine solide dynamische Praxis einzutauchen und jede Position genau Deinen eigenen körperlichen Fähigkeiten anzupassen. Dieses Wissen kannst Du in allen Yogastunden anwenden und so Deine Praxis auf ein neues Level heben.
Alle Levels willkommen!

5 Aufbautermine mit Palma Lacanfora

Sonntag den 01.02., 08.02., 15.02, 22.02 & 01.03.2015 jeweils von 12:30-14:00 Uhr

 
Preise: NMG € 108,-| MG € 99,-

Hatha Yoga Prävention (Do) with Barbara Krampitz
Thursday 5th of February 2015 From 20:15 - 21:45  Location Balance Yoga Frankfurt Sachsenhausen

In diesem mehrwöchigen Präventionskurs arbeitet Barbara gemeinsam mit Ihnen daran, auf sanfte Art Verspannungen und Wiederständen im Körper auf die Spur zu kommen, Muskeln zu lockern, alle großen Gelenke zu mobilisieren, den Körper zu stärken und auch zu dehnen und dadurch ein gutes und achtsames Körpergefühl zu entwickeln. Es werden einfache Positionen geübt, die auch gut zu Hause oder im Büro anwendbar sind.
Mit der späten Uhrzeit richten wir uns hier besonders an berufstätige und Viel-Arbeiter :) 

Hinweis: Voraussetzung für die Erstattungsfähigkeit durch die Krankenkassen ist eine mindestens 80%ige Teilnahme! Die Höhe der Erstattung liegt bei ca 60-80% der Kursgebühr. Unser Angebot erfüllt die Richtlinien des §20 V SGB. Verpasste Termine können nicht nachgeholt werden! 

EUR 120

8 Termine

Anmeldungen bitte direkt an s.ritter@balanceyoga.de

Präventionskurs Hatha Yoga with Barbara Krampitz
Friday 6th of February 2015 From 18:00 - 19:30  Location Balance Yoga Frankfurt Sachsenhausen

Dieser Kurs ist leider bereits ausgebucht !

der Nächste startet am 5.2.2015 um 20 Uhr

wir freuen uns sehr, das neue Jahr mit einem weiteren Präventionskurs beginnen zu können:

mit Barabara Krampitz, Freitags 18 - 19:30 Uhr

Anmeldung erforderlich!

In diesem mehrwöchigen Präventionskurs arbeitet Barbara gemeinsam mit Ihnen daran, auf sanfte Art Verspannungen und Wiederständen im Körper auf die Spur zu kommen, Muskeln zu lockern, alle großen Gelenke zu mobilisieren, den Körper zu stärken und auch zu dehnen und dadurch ein gutes und achtsames Körpergefühl zu entwickeln. Es werden einfache Positionen geübt, die auch gut zu Hause oder im Büro anwendbar sind.

Hinweis: Voraussetzung für die Erstattungsfähigkeit durch die Krankenkassen ist eine mindestens 80%ige Teilnahme! Die Höhe der Erstattung liegt bei ca 60-80% der Kursgebühr. Unser Angebot erfüllt die Richtlinien des §20 V SGB. Erstaztermine für verpasste Stunden können nicht angeboten werden (Vorgabe der Krankenkassen).

EUR 150,-

10 Termine

Anmeldungen bitte direkt an s.ritter@balanceyoga.de

Ashtanga Vinyasa BASICS with Palma Lacanfora
Sunday 8th of February 2015 From 12:30 - 14:00  Location Balance Yoga Frankfurt Sachsenhausen

Ashtanga Vinyasa Yoga ist eine kraftvolle und dynamische Yoga Tradition und vermutlich die älteste Art des Hatha Yoga. Diese umfassende Körperarbeit fördert Flexibilität, Kraft, Stabilität, Fitness, Ausdauer, Konzentration, baut Stress ab, beruhigt den Geist und öffnet das Herz.
In diesem 5 teiligen Workshop bauen wir eine solide Basis auf und vertiefen deine Praxis, ganz egal ob du ganz neu bist, schon länger übst oder aus einer anderen Yoga Tradition kommst.
In einer kleinen Gruppe von maximal 8 Personen lernst Du die Grundlagen des Ashtanga Vinyasa Yoga kennen.
Wir beginnen den Workshop mit einer kleinen geschichtlichen & philosophischen Einleitung über Ashtanga Vinyasa Yoga und arbeiten dann Woche für Woche an den drei grundlegenden Elementen des Ashtanga Yogas genannt "Tristana": Uijay-Atmung, Drishti (Blickpunkte) und Bandha (energetische Körper Verschlüsse) Zwei unterschiedliche Sonnengrußformen, Standhaltungen und sitzende Positionen werden detailliert besprochen und auf die individuelle Körperverfassung abgestimmt.
Dieser 5-teilige Workshop bietet Dir die Möglichkeit, Schritt für Schritt in eine solide dynamische Praxis einzutauchen und jede Position genau Deinen eigenen körperlichen Fähigkeiten anzupassen. Dieses Wissen kannst Du in allen Yogastunden anwenden und so Deine Praxis auf ein neues Level heben.
Alle Levels willkommen!

5 Aufbautermine mit Palma Lacanfora

Sonntag den 01.02., 08.02., 15.02, 22.02 & 01.03.2015 jeweils von 12:30-14:00 Uhr

 
Preise: NMG € 108,-| MG € 99,-

Hatha Yoga Prävention (Do) with Barbara Krampitz
Thursday 12th of February 2015 From 20:15 - 21:45  Location Balance Yoga Frankfurt Sachsenhausen

In diesem mehrwöchigen Präventionskurs arbeitet Barbara gemeinsam mit Ihnen daran, auf sanfte Art Verspannungen und Wiederständen im Körper auf die Spur zu kommen, Muskeln zu lockern, alle großen Gelenke zu mobilisieren, den Körper zu stärken und auch zu dehnen und dadurch ein gutes und achtsames Körpergefühl zu entwickeln. Es werden einfache Positionen geübt, die auch gut zu Hause oder im Büro anwendbar sind.
Mit der späten Uhrzeit richten wir uns hier besonders an berufstätige und Viel-Arbeiter :) 

Hinweis: Voraussetzung für die Erstattungsfähigkeit durch die Krankenkassen ist eine mindestens 80%ige Teilnahme! Die Höhe der Erstattung liegt bei ca 60-80% der Kursgebühr. Unser Angebot erfüllt die Richtlinien des §20 V SGB. Verpasste Termine können nicht nachgeholt werden! 

EUR 120

8 Termine

Anmeldungen bitte direkt an s.ritter@balanceyoga.de

Präventionskurs Hatha Yoga with Barbara Krampitz
Friday 13th of February 2015 From 18:00 - 19:30  Location Balance Yoga Frankfurt Sachsenhausen

Dieser Kurs ist leider bereits ausgebucht !

der Nächste startet am 5.2.2015 um 20 Uhr

wir freuen uns sehr, das neue Jahr mit einem weiteren Präventionskurs beginnen zu können:

mit Barabara Krampitz, Freitags 18 - 19:30 Uhr

Anmeldung erforderlich!

In diesem mehrwöchigen Präventionskurs arbeitet Barbara gemeinsam mit Ihnen daran, auf sanfte Art Verspannungen und Wiederständen im Körper auf die Spur zu kommen, Muskeln zu lockern, alle großen Gelenke zu mobilisieren, den Körper zu stärken und auch zu dehnen und dadurch ein gutes und achtsames Körpergefühl zu entwickeln. Es werden einfache Positionen geübt, die auch gut zu Hause oder im Büro anwendbar sind.

Hinweis: Voraussetzung für die Erstattungsfähigkeit durch die Krankenkassen ist eine mindestens 80%ige Teilnahme! Die Höhe der Erstattung liegt bei ca 60-80% der Kursgebühr. Unser Angebot erfüllt die Richtlinien des §20 V SGB. Erstaztermine für verpasste Stunden können nicht angeboten werden (Vorgabe der Krankenkassen).

EUR 150,-

10 Termine

Anmeldungen bitte direkt an s.ritter@balanceyoga.de

Valentines Special mit Simona  with Simona Piroddi
Saturday 14th of February 2015 From 14:30 - 16:30  Location Balance Yoga Institut Darmstadt

The Best kind of Love.

Wie schön ist es geliebt zu werden?

Aber wie sollen wir diese Liebe zurückgeben, wenn wir nicht wissen wie wir uns selber lieben Sollen ?

Wir werden versuchen in uns selber anzukommen, um die Zeit mit andern und mit vollem Bewusstsein zu erleben.

Komme allein, mit Partner, Freund oder Freundin, mit einem Menschen der dir lieb ist.

Zusammen werden wir an der Herzöffnung arbeiten um uns daran erinnern zu können wie man sich selbst liebt und wie offen muss man sein muss andere zu lieben.

 
Kosten: 12€ MG/ 22 € NMG
 

Valentinstags-Special with Desiree Klink
Saturday 14th of February 2015 From 15:15 - 16:45  Location Balance Yoga Mainz

Preis: Mitglieder: 3€ / Nicht-Mitglieder:ein Zutritt + 5€
 
(Bitte im Kursplan anmelden, nicht hier)
 
VINYASA MEETS MUSIC 

Dieser Workshop ist angelehnt an eine Vinyasa Flow Stunde. Es geht darum, fließende Bewegungen auszuführen, es gibt kein Anfang und kein Ende, jede Bewegung geht in die nächste Bewegung im Fluss über. Fließend so wie das Leben sein sollte.

Es erwartet euch eine fließende Abfolge von Asanas unterstützt durch den eigenen Atem und Musik.

Atmung und Bewegung verbinden sich zu einer perfekten Symbiose. In dieser Stunde wird zu moderner Musik eine Choreographie mit Asanas aufgebaut, in der jede Atembewegung zu einer Körperbewegung führt. Für alle, die ein dynamisches und kraftvolles Fließen und eine moderne Interpretation des Vinyasa Flows erleben möchten.

Im Anschluss möchten wir euch alle zu einem gemütlichen Get Together bei Tee und herrlichem Gebäck einladen (u.a.vegan), um die von der Musik getragene positive Stimmung noch ein Weilchen gemeinsam zu genießen!

Ashtanga Vinyasa BASICS with Palma Lacanfora
Sunday 15th of February 2015 From 12:30 - 14:00  Location Balance Yoga Frankfurt Sachsenhausen

Ashtanga Vinyasa Yoga ist eine kraftvolle und dynamische Yoga Tradition und vermutlich die älteste Art des Hatha Yoga. Diese umfassende Körperarbeit fördert Flexibilität, Kraft, Stabilität, Fitness, Ausdauer, Konzentration, baut Stress ab, beruhigt den Geist und öffnet das Herz.
In diesem 5 teiligen Workshop bauen wir eine solide Basis auf und vertiefen deine Praxis, ganz egal ob du ganz neu bist, schon länger übst oder aus einer anderen Yoga Tradition kommst.
In einer kleinen Gruppe von maximal 8 Personen lernst Du die Grundlagen des Ashtanga Vinyasa Yoga kennen.
Wir beginnen den Workshop mit einer kleinen geschichtlichen & philosophischen Einleitung über Ashtanga Vinyasa Yoga und arbeiten dann Woche für Woche an den drei grundlegenden Elementen des Ashtanga Yogas genannt "Tristana": Uijay-Atmung, Drishti (Blickpunkte) und Bandha (energetische Körper Verschlüsse) Zwei unterschiedliche Sonnengrußformen, Standhaltungen und sitzende Positionen werden detailliert besprochen und auf die individuelle Körperverfassung abgestimmt.
Dieser 5-teilige Workshop bietet Dir die Möglichkeit, Schritt für Schritt in eine solide dynamische Praxis einzutauchen und jede Position genau Deinen eigenen körperlichen Fähigkeiten anzupassen. Dieses Wissen kannst Du in allen Yogastunden anwenden und so Deine Praxis auf ein neues Level heben.
Alle Levels willkommen!

5 Aufbautermine mit Palma Lacanfora

Sonntag den 01.02., 08.02., 15.02, 22.02 & 01.03.2015 jeweils von 12:30-14:00 Uhr

 
Preise: NMG € 108,-| MG € 99,-

Hi(gh) Handstand with Stephan Denzer
Sunday 15th of February 2015 From 16:30 - 19:00  Location Balance Yoga Institut City Frankfurt

Der Handstand (Adho Mukha Vrksasana) ist eine Asana, die wie kaum eine andere Yogastellung unsere Balance erfordert. Er zwingt uns, in jedem Moment völlig aufmerksam und zentriert zu sein. Gleichzeitig müssen wir uns der Angst vorm Fallen stellen – wir lernen, hier über unsere Grenzen hinaus zu gehen. Der Workshop will Wege aufzeigen, mit denen wir uns spielerisch dieser neuen Herausforderung stellen. Er richtet sich vor allem an Yoginis und Yogis, die noch keinen Handstand frei stehen können und eine regelmäßige Yogapraxis von mindestens ein bis zwei Jahren mitbringen. Wir erarbeiten die anatomischen Grundlagen, praktizieren Übungen an der Wand, mit Hilfestellungen und lernen, uns frei im Raum dem Sprung ins Unbekannte zu stellen.

 

Nicht-Mitglieder: 39€ / Mitglieder: 33€

Hatha Yoga Prävention (Do) with Barbara Krampitz
Thursday 19th of February 2015 From 20:15 - 21:45  Location Balance Yoga Frankfurt Sachsenhausen

In diesem mehrwöchigen Präventionskurs arbeitet Barbara gemeinsam mit Ihnen daran, auf sanfte Art Verspannungen und Wiederständen im Körper auf die Spur zu kommen, Muskeln zu lockern, alle großen Gelenke zu mobilisieren, den Körper zu stärken und auch zu dehnen und dadurch ein gutes und achtsames Körpergefühl zu entwickeln. Es werden einfache Positionen geübt, die auch gut zu Hause oder im Büro anwendbar sind.
Mit der späten Uhrzeit richten wir uns hier besonders an berufstätige und Viel-Arbeiter :) 

Hinweis: Voraussetzung für die Erstattungsfähigkeit durch die Krankenkassen ist eine mindestens 80%ige Teilnahme! Die Höhe der Erstattung liegt bei ca 60-80% der Kursgebühr. Unser Angebot erfüllt die Richtlinien des §20 V SGB. Verpasste Termine können nicht nachgeholt werden! 

EUR 120

8 Termine

Anmeldungen bitte direkt an s.ritter@balanceyoga.de

Präventionskurs Hatha Yoga with Barbara Krampitz
Friday 20th of February 2015 From 18:00 - 19:30  Location Balance Yoga Frankfurt Sachsenhausen

Dieser Kurs ist leider bereits ausgebucht !

der Nächste startet am 5.2.2015 um 20 Uhr

wir freuen uns sehr, das neue Jahr mit einem weiteren Präventionskurs beginnen zu können:

mit Barabara Krampitz, Freitags 18 - 19:30 Uhr

Anmeldung erforderlich!

In diesem mehrwöchigen Präventionskurs arbeitet Barbara gemeinsam mit Ihnen daran, auf sanfte Art Verspannungen und Wiederständen im Körper auf die Spur zu kommen, Muskeln zu lockern, alle großen Gelenke zu mobilisieren, den Körper zu stärken und auch zu dehnen und dadurch ein gutes und achtsames Körpergefühl zu entwickeln. Es werden einfache Positionen geübt, die auch gut zu Hause oder im Büro anwendbar sind.

Hinweis: Voraussetzung für die Erstattungsfähigkeit durch die Krankenkassen ist eine mindestens 80%ige Teilnahme! Die Höhe der Erstattung liegt bei ca 60-80% der Kursgebühr. Unser Angebot erfüllt die Richtlinien des §20 V SGB. Erstaztermine für verpasste Stunden können nicht angeboten werden (Vorgabe der Krankenkassen).

EUR 150,-

10 Termine

Anmeldungen bitte direkt an s.ritter@balanceyoga.de

Inversion-WS with Lydia Aytogmus
Saturday 21st of February 2015 From 14:30 - 17:00  Location Balance Yoga Frankfurt Sachsenhausen

A yoga class without an inversion is…

… like coconut water without coconuts.

The aim of this 2,5 hour workshop is to learn and refine Salamba Sirsasana (headstand), Salamba Sarvangasana (Shoulderstand), Pincha Mayurasana (forearm stand), Adho Mukha Vrksasana (handstand) and Viparita Karani (legs up the wall).

These inversions are embedded in a vinyasa class, from where we will zoom into the inversions mentioned above, and finishing class with gentle restorative poses.

In a playful way we will address a wide range of possible modifications on how safely and mindfully to approach the inversions. Together we will analyse and playfully move through all the progressive steps you need to build on/up a safe and fear free foundation.

This workshop is ideal for students ...

... who feel stuck to the wall

... who are afraid of coming up in the centre of the room

... who are curious about dissecting the different stages that lead to the inversion.

... who love to refine their inversion practice

Come and play.

All levels are welcome.

Preise: MG 27,00 € | NMG 33,00 €

Ashtanga Vinyasa BASICS with Palma Lacanfora
Sunday 22nd of February 2015 From 12:30 - 14:00  Location Balance Yoga Frankfurt Sachsenhausen

Ashtanga Vinyasa Yoga ist eine kraftvolle und dynamische Yoga Tradition und vermutlich die älteste Art des Hatha Yoga. Diese umfassende Körperarbeit fördert Flexibilität, Kraft, Stabilität, Fitness, Ausdauer, Konzentration, baut Stress ab, beruhigt den Geist und öffnet das Herz.
In diesem 5 teiligen Workshop bauen wir eine solide Basis auf und vertiefen deine Praxis, ganz egal ob du ganz neu bist, schon länger übst oder aus einer anderen Yoga Tradition kommst.
In einer kleinen Gruppe von maximal 8 Personen lernst Du die Grundlagen des Ashtanga Vinyasa Yoga kennen.
Wir beginnen den Workshop mit einer kleinen geschichtlichen & philosophischen Einleitung über Ashtanga Vinyasa Yoga und arbeiten dann Woche für Woche an den drei grundlegenden Elementen des Ashtanga Yogas genannt "Tristana": Uijay-Atmung, Drishti (Blickpunkte) und Bandha (energetische Körper Verschlüsse) Zwei unterschiedliche Sonnengrußformen, Standhaltungen und sitzende Positionen werden detailliert besprochen und auf die individuelle Körperverfassung abgestimmt.
Dieser 5-teilige Workshop bietet Dir die Möglichkeit, Schritt für Schritt in eine solide dynamische Praxis einzutauchen und jede Position genau Deinen eigenen körperlichen Fähigkeiten anzupassen. Dieses Wissen kannst Du in allen Yogastunden anwenden und so Deine Praxis auf ein neues Level heben.
Alle Levels willkommen!

5 Aufbautermine mit Palma Lacanfora

Sonntag den 01.02., 08.02., 15.02, 22.02 & 01.03.2015 jeweils von 12:30-14:00 Uhr

 
Preise: NMG € 108,-| MG € 99,-

Nur Fliegen ist schöner - Workshop für Armbalances with Stephan Denzer
Sunday 22nd of February 2015 From 16:00 - 18:00  Location Balance Yoga Mainz

Preis: Mitglieder: 30€ / Nicht-Mitglieder: 36€

Armbalancen helfen uns starke Schultern und eine kräftige Rumpfmuskulatur zu entwickeln.

Sie fordern uns zudem heraus, Yoga spielerisch und mit Leichtigkeit zu betrachten. Wir lernen hier, mit unseren Kräften sinnvoll und achtsam umzugehen und so die Balance zu finden.

Der Workshop möchte eine Einführung und Vertiefung in die wichtigsten Armbalancen bieten. Er richtet sich vor allem an Yoginis und Yogis, die eine regelmäßige Vinyasa-Yoga-Praxis von mindestens 1-2 Jahren mitbringen oder über eine vergleichbare sportliche Fitness verfügen.

Hatha Yoga Prävention (Do) with Barbara Krampitz
Thursday 26th of February 2015 From 20:15 - 21:45  Location Balance Yoga Frankfurt Sachsenhausen

In diesem mehrwöchigen Präventionskurs arbeitet Barbara gemeinsam mit Ihnen daran, auf sanfte Art Verspannungen und Wiederständen im Körper auf die Spur zu kommen, Muskeln zu lockern, alle großen Gelenke zu mobilisieren, den Körper zu stärken und auch zu dehnen und dadurch ein gutes und achtsames Körpergefühl zu entwickeln. Es werden einfache Positionen geübt, die auch gut zu Hause oder im Büro anwendbar sind.
Mit der späten Uhrzeit richten wir uns hier besonders an berufstätige und Viel-Arbeiter :) 

Hinweis: Voraussetzung für die Erstattungsfähigkeit durch die Krankenkassen ist eine mindestens 80%ige Teilnahme! Die Höhe der Erstattung liegt bei ca 60-80% der Kursgebühr. Unser Angebot erfüllt die Richtlinien des §20 V SGB. Verpasste Termine können nicht nachgeholt werden! 

EUR 120

8 Termine

Anmeldungen bitte direkt an s.ritter@balanceyoga.de

Präventionskurs Hatha Yoga with Barbara Krampitz
Friday 27th of February 2015 From 18:00 - 19:30  Location Balance Yoga Frankfurt Sachsenhausen

Dieser Kurs ist leider bereits ausgebucht !

der Nächste startet am 5.2.2015 um 20 Uhr

wir freuen uns sehr, das neue Jahr mit einem weiteren Präventionskurs beginnen zu können:

mit Barabara Krampitz, Freitags 18 - 19:30 Uhr

Anmeldung erforderlich!

In diesem mehrwöchigen Präventionskurs arbeitet Barbara gemeinsam mit Ihnen daran, auf sanfte Art Verspannungen und Wiederständen im Körper auf die Spur zu kommen, Muskeln zu lockern, alle großen Gelenke zu mobilisieren, den Körper zu stärken und auch zu dehnen und dadurch ein gutes und achtsames Körpergefühl zu entwickeln. Es werden einfache Positionen geübt, die auch gut zu Hause oder im Büro anwendbar sind.

Hinweis: Voraussetzung für die Erstattungsfähigkeit durch die Krankenkassen ist eine mindestens 80%ige Teilnahme! Die Höhe der Erstattung liegt bei ca 60-80% der Kursgebühr. Unser Angebot erfüllt die Richtlinien des §20 V SGB. Erstaztermine für verpasste Stunden können nicht angeboten werden (Vorgabe der Krankenkassen).

EUR 150,-

10 Termine

Anmeldungen bitte direkt an s.ritter@balanceyoga.de

Mit Ayurveda ins neue Jahr with Andreas Dörr
Saturday 28th of February 2015 From 14:30 - 16:30  Location Balance Yoga Mainz

Preis: Mitglieder: 28€ / Nicht-Mitglieder: 30€
 
Mehr und mehr Menschen stoßen auf das Thema Ayurveda.
Viele durch Yoga, andere wiederum durch das Thema Gesundheit und Wellness in den Medien. Was genau ist also Ayurveda? Was bedeutet PanchaKarma? Was kann ich täglich für mein Wohlbefinden tun? ...und was hat Ayurveda eigentlich mit Yoga zutun?

In diesem Vortrag werden diese und andere Fragen beantwortet.

Zu Andreas Dörr:

Ich praktiziere seit 1999 verschieden Yogastile und bin hierdurch auf das Thema Ayurveda gestoßen.Während meiner ersten Ayurvedagesundheitsberaterausbildung wurde mein Feuer für die Wissenschaft des langen und gesunden Lebens entfacht.

Im Anschluss absolvierte ich die Prüfung zum Heilpraktiker und studierte ayurvedische Medizin.Knapp 6 Jahre habe ich dann ein Institut für ayurvdische Medizin im Ausland geleitet und Kuren im Medical Wellness / Wellnessbereich geleitet.

 

Ashtanga Vinyasa BASICS with Palma Lacanfora
Sunday 1st of March 2015 From 12:30 - 14:00  Location Balance Yoga Frankfurt Sachsenhausen

Ashtanga Vinyasa Yoga ist eine kraftvolle und dynamische Yoga Tradition und vermutlich die älteste Art des Hatha Yoga. Diese umfassende Körperarbeit fördert Flexibilität, Kraft, Stabilität, Fitness, Ausdauer, Konzentration, baut Stress ab, beruhigt den Geist und öffnet das Herz.
In diesem 5 teiligen Workshop bauen wir eine solide Basis auf und vertiefen deine Praxis, ganz egal ob du ganz neu bist, schon länger übst oder aus einer anderen Yoga Tradition kommst.
In einer kleinen Gruppe von maximal 8 Personen lernst Du die Grundlagen des Ashtanga Vinyasa Yoga kennen.
Wir beginnen den Workshop mit einer kleinen geschichtlichen & philosophischen Einleitung über Ashtanga Vinyasa Yoga und arbeiten dann Woche für Woche an den drei grundlegenden Elementen des Ashtanga Yogas genannt "Tristana": Uijay-Atmung, Drishti (Blickpunkte) und Bandha (energetische Körper Verschlüsse) Zwei unterschiedliche Sonnengrußformen, Standhaltungen und sitzende Positionen werden detailliert besprochen und auf die individuelle Körperverfassung abgestimmt.
Dieser 5-teilige Workshop bietet Dir die Möglichkeit, Schritt für Schritt in eine solide dynamische Praxis einzutauchen und jede Position genau Deinen eigenen körperlichen Fähigkeiten anzupassen. Dieses Wissen kannst Du in allen Yogastunden anwenden und so Deine Praxis auf ein neues Level heben.
Alle Levels willkommen!

5 Aufbautermine mit Palma Lacanfora

Sonntag den 01.02., 08.02., 15.02, 22.02 & 01.03.2015 jeweils von 12:30-14:00 Uhr

 
Preise: NMG € 108,-| MG € 99,-

Hatha Yoga Prävention (Do) with Barbara Krampitz
Thursday 5th of March 2015 From 20:15 - 21:45  Location Balance Yoga Frankfurt Sachsenhausen

In diesem mehrwöchigen Präventionskurs arbeitet Barbara gemeinsam mit Ihnen daran, auf sanfte Art Verspannungen und Wiederständen im Körper auf die Spur zu kommen, Muskeln zu lockern, alle großen Gelenke zu mobilisieren, den Körper zu stärken und auch zu dehnen und dadurch ein gutes und achtsames Körpergefühl zu entwickeln. Es werden einfache Positionen geübt, die auch gut zu Hause oder im Büro anwendbar sind.
Mit der späten Uhrzeit richten wir uns hier besonders an berufstätige und Viel-Arbeiter :) 

Hinweis: Voraussetzung für die Erstattungsfähigkeit durch die Krankenkassen ist eine mindestens 80%ige Teilnahme! Die Höhe der Erstattung liegt bei ca 60-80% der Kursgebühr. Unser Angebot erfüllt die Richtlinien des §20 V SGB. Verpasste Termine können nicht nachgeholt werden! 

EUR 120

8 Termine

Anmeldungen bitte direkt an s.ritter@balanceyoga.de

Präventionskurs Hatha Yoga with Barbara Krampitz
Friday 6th of March 2015 From 18:00 - 19:30  Location Balance Yoga Frankfurt Sachsenhausen

Dieser Kurs ist leider bereits ausgebucht !

der Nächste startet am 5.2.2015 um 20 Uhr

wir freuen uns sehr, das neue Jahr mit einem weiteren Präventionskurs beginnen zu können:

mit Barabara Krampitz, Freitags 18 - 19:30 Uhr

Anmeldung erforderlich!

In diesem mehrwöchigen Präventionskurs arbeitet Barbara gemeinsam mit Ihnen daran, auf sanfte Art Verspannungen und Wiederständen im Körper auf die Spur zu kommen, Muskeln zu lockern, alle großen Gelenke zu mobilisieren, den Körper zu stärken und auch zu dehnen und dadurch ein gutes und achtsames Körpergefühl zu entwickeln. Es werden einfache Positionen geübt, die auch gut zu Hause oder im Büro anwendbar sind.

Hinweis: Voraussetzung für die Erstattungsfähigkeit durch die Krankenkassen ist eine mindestens 80%ige Teilnahme! Die Höhe der Erstattung liegt bei ca 60-80% der Kursgebühr. Unser Angebot erfüllt die Richtlinien des §20 V SGB. Erstaztermine für verpasste Stunden können nicht angeboten werden (Vorgabe der Krankenkassen).

EUR 150,-

10 Termine

Anmeldungen bitte direkt an s.ritter@balanceyoga.de

Hatha Yoga Prävention (Do) with Barbara Krampitz
Thursday 12th of March 2015 From 20:15 - 21:45  Location Balance Yoga Frankfurt Sachsenhausen

In diesem mehrwöchigen Präventionskurs arbeitet Barbara gemeinsam mit Ihnen daran, auf sanfte Art Verspannungen und Wiederständen im Körper auf die Spur zu kommen, Muskeln zu lockern, alle großen Gelenke zu mobilisieren, den Körper zu stärken und auch zu dehnen und dadurch ein gutes und achtsames Körpergefühl zu entwickeln. Es werden einfache Positionen geübt, die auch gut zu Hause oder im Büro anwendbar sind.
Mit der späten Uhrzeit richten wir uns hier besonders an berufstätige und Viel-Arbeiter :) 

Hinweis: Voraussetzung für die Erstattungsfähigkeit durch die Krankenkassen ist eine mindestens 80%ige Teilnahme! Die Höhe der Erstattung liegt bei ca 60-80% der Kursgebühr. Unser Angebot erfüllt die Richtlinien des §20 V SGB. Verpasste Termine können nicht nachgeholt werden! 

EUR 120

8 Termine

Anmeldungen bitte direkt an s.ritter@balanceyoga.de

Präventionskurs Hatha Yoga with Barbara Krampitz
Friday 13th of March 2015 From 18:00 - 19:30  Location Balance Yoga Frankfurt Sachsenhausen

Dieser Kurs ist leider bereits ausgebucht !

der Nächste startet am 5.2.2015 um 20 Uhr

wir freuen uns sehr, das neue Jahr mit einem weiteren Präventionskurs beginnen zu können:

mit Barabara Krampitz, Freitags 18 - 19:30 Uhr

Anmeldung erforderlich!

In diesem mehrwöchigen Präventionskurs arbeitet Barbara gemeinsam mit Ihnen daran, auf sanfte Art Verspannungen und Wiederständen im Körper auf die Spur zu kommen, Muskeln zu lockern, alle großen Gelenke zu mobilisieren, den Körper zu stärken und auch zu dehnen und dadurch ein gutes und achtsames Körpergefühl zu entwickeln. Es werden einfache Positionen geübt, die auch gut zu Hause oder im Büro anwendbar sind.

Hinweis: Voraussetzung für die Erstattungsfähigkeit durch die Krankenkassen ist eine mindestens 80%ige Teilnahme! Die Höhe der Erstattung liegt bei ca 60-80% der Kursgebühr. Unser Angebot erfüllt die Richtlinien des §20 V SGB. Erstaztermine für verpasste Stunden können nicht angeboten werden (Vorgabe der Krankenkassen).

EUR 150,-

10 Termine

Anmeldungen bitte direkt an s.ritter@balanceyoga.de

Hatha Yoga Prävention (Do) with Barbara Krampitz
Thursday 19th of March 2015 From 20:15 - 21:45  Location Balance Yoga Frankfurt Sachsenhausen

In diesem mehrwöchigen Präventionskurs arbeitet Barbara gemeinsam mit Ihnen daran, auf sanfte Art Verspannungen und Wiederständen im Körper auf die Spur zu kommen, Muskeln zu lockern, alle großen Gelenke zu mobilisieren, den Körper zu stärken und auch zu dehnen und dadurch ein gutes und achtsames Körpergefühl zu entwickeln. Es werden einfache Positionen geübt, die auch gut zu Hause oder im Büro anwendbar sind.
Mit der späten Uhrzeit richten wir uns hier besonders an berufstätige und Viel-Arbeiter :) 

Hinweis: Voraussetzung für die Erstattungsfähigkeit durch die Krankenkassen ist eine mindestens 80%ige Teilnahme! Die Höhe der Erstattung liegt bei ca 60-80% der Kursgebühr. Unser Angebot erfüllt die Richtlinien des §20 V SGB. Verpasste Termine können nicht nachgeholt werden! 

EUR 120

8 Termine

Anmeldungen bitte direkt an s.ritter@balanceyoga.de

Präventionskurs Hatha Yoga with Barbara Krampitz
Friday 20th of March 2015 From 18:00 - 19:30  Location Balance Yoga Frankfurt Sachsenhausen

Dieser Kurs ist leider bereits ausgebucht !

der Nächste startet am 5.2.2015 um 20 Uhr

wir freuen uns sehr, das neue Jahr mit einem weiteren Präventionskurs beginnen zu können:

mit Barabara Krampitz, Freitags 18 - 19:30 Uhr

Anmeldung erforderlich!

In diesem mehrwöchigen Präventionskurs arbeitet Barbara gemeinsam mit Ihnen daran, auf sanfte Art Verspannungen und Wiederständen im Körper auf die Spur zu kommen, Muskeln zu lockern, alle großen Gelenke zu mobilisieren, den Körper zu stärken und auch zu dehnen und dadurch ein gutes und achtsames Körpergefühl zu entwickeln. Es werden einfache Positionen geübt, die auch gut zu Hause oder im Büro anwendbar sind.

Hinweis: Voraussetzung für die Erstattungsfähigkeit durch die Krankenkassen ist eine mindestens 80%ige Teilnahme! Die Höhe der Erstattung liegt bei ca 60-80% der Kursgebühr. Unser Angebot erfüllt die Richtlinien des §20 V SGB. Erstaztermine für verpasste Stunden können nicht angeboten werden (Vorgabe der Krankenkassen).

EUR 150,-

10 Termine

Anmeldungen bitte direkt an s.ritter@balanceyoga.de

BASIC VINYASA WORKSHOP - Your First Steps into Vinyasa Yoga Practice with Natalia Gomez
Saturday 21st of March 2015 From 14:30 - 16:30  Location Balance Yoga Mainz

Preis: Mitglieder: 23€ / Nicht-Mitglieder: 27€
 
This Workshop it is helpful to become familiar with basics concepts of yoga-poses and how to apply them into your dynamic asana practice. These concepts are actions to set up the asana-alignment and create self-understanding, which will lead to the foundation for the outer form (postural alignment). We will enhance self-observation and physical confidence. By understanding basics asanas and developing stability, we will build a healthy body, which will allow us to move through a joyful yoga practice.

There are 5 key concepts to put into practice:
1) Integration of Ujjayi-Breath in movement (when, where and how)
2) Mula Bandha: The “root lock”
3) Alignment: The technique of asana-poses
4) Balance: Enhance physical balance during dynamic sequences
5) Joyful practice: Have fun!!

Natalia was born in 1987 in Buenos Aires, Argentina. She graduated as a professional dancer at the San Martin Theater of Buenos Aires. In 2010 Natalia has been granted artist from the DAAD (German Academic Exchange Service) for two years to attend the Master Program in Contemporary dance and pedagogy at the HfMDK Frankfurt am Main. She complemented her studies with an intensive training of Yoga, and Buddhism which she integrated in her teaching of dance. Her seeking spirit and self discipline allowed her to find Yoga as her personal physical and spiritual practice. In 2011 she realized the Teacher Training in Balance Yoga Institute.

Prenatal Yogalehrer Weiterbildung  with Sylvia Ritter
Saturday 21st of March 2015 From 09:30 - 16:30  Location Balance Yoga Institut City Frankfurt

 
Die Schwangerschaft ist für jede Frau eine ganz besondere Zeit:
ein neues Leben wächst heran und stellt alles auf den Kopf. Nicht nur mental, sondern vor allem auch der physische Körper verändert sich ständig und massiv, die Gefühlslage kann den Hormonschwankungen unterliegen und vieles, das vor der Schwangerschaft kein Problem war ist nun nicht mehr so einfach möglich.

Gerade in dieser Zeit kann eine regelmäßige Yogapraxis äußerst unterstützend wirken. Das Herz-Kreislauf-System und die allgemeine Durchblutung werden angeregt, ebenso der Lymphfluss. Mit einer gezielten Praxis können wir schwangerschaftsspezifischen Problemen wie Sodrennen und Wassereinlagerungen entgegenarbeiten und Abhilfe bei Rückenschmerzen schaffen. Die Praxis kann zu allgemeinen Wohlgefühl führen und das Gefühl geben, immer noch „etwas zu können“ . Doch wie immer gilt besonders hier: gewusst was, wann und wie !

In dieser Weiterbildung für Yogalehrer schauen wir uns das ganze Thema gezielt an, wie z.B. Ablauf einer Schwangerschaft; Entwicklung des Embryo; typische Symptome/Probleme, die häufig auftreten; und ganz besonders: do's and don't's.

Nach diesen 2 Tagen wird jeder Lehrer in der Lage sein, entweder eine Yoga Klasse für Schwangere Frauen anbieten zu können, oder aber auf eine Schwangere in einem „normalen“ Yogakurs eingehen und optional Variationen anbieten zu können.

Vorraussetzung: erfolgreicher Abschluß einer Yogalehrerausbildung (mind. 200 Std.)
 
Die Unterrichtseinheiten gehen jeweils von 9:30 - 12:30 und 13:30 - 16:30 Uhr

Prenatal Yogalehrer Weiterbildung  with Sylvia Ritter
Sunday 22nd of March 2015 From 09:30 - 16:30  Location Balance Yoga Institut City Frankfurt

 
Die Schwangerschaft ist für jede Frau eine ganz besondere Zeit:
ein neues Leben wächst heran und stellt alles auf den Kopf. Nicht nur mental, sondern vor allem auch der physische Körper verändert sich ständig und massiv, die Gefühlslage kann den Hormonschwankungen unterliegen und vieles, das vor der Schwangerschaft kein Problem war ist nun nicht mehr so einfach möglich.

Gerade in dieser Zeit kann eine regelmäßige Yogapraxis äußerst unterstützend wirken. Das Herz-Kreislauf-System und die allgemeine Durchblutung werden angeregt, ebenso der Lymphfluss. Mit einer gezielten Praxis können wir schwangerschaftsspezifischen Problemen wie Sodrennen und Wassereinlagerungen entgegenarbeiten und Abhilfe bei Rückenschmerzen schaffen. Die Praxis kann zu allgemeinen Wohlgefühl führen und das Gefühl geben, immer noch „etwas zu können“ . Doch wie immer gilt besonders hier: gewusst was, wann und wie !

In dieser Weiterbildung für Yogalehrer schauen wir uns das ganze Thema gezielt an, wie z.B. Ablauf einer Schwangerschaft; Entwicklung des Embryo; typische Symptome/Probleme, die häufig auftreten; und ganz besonders: do's and don't's.

Nach diesen 2 Tagen wird jeder Lehrer in der Lage sein, entweder eine Yoga Klasse für Schwangere Frauen anbieten zu können, oder aber auf eine Schwangere in einem „normalen“ Yogakurs eingehen und optional Variationen anbieten zu können.

Vorraussetzung: erfolgreicher Abschluß einer Yogalehrerausbildung (mind. 200 Std.)
 
Die Unterrichtseinheiten gehen jeweils von 9:30 - 12:30 und 13:30 - 16:30 Uhr

Hatha Yoga Prävention (Do) with Barbara Krampitz
Thursday 26th of March 2015 From 20:15 - 21:45  Location Balance Yoga Frankfurt Sachsenhausen

In diesem mehrwöchigen Präventionskurs arbeitet Barbara gemeinsam mit Ihnen daran, auf sanfte Art Verspannungen und Wiederständen im Körper auf die Spur zu kommen, Muskeln zu lockern, alle großen Gelenke zu mobilisieren, den Körper zu stärken und auch zu dehnen und dadurch ein gutes und achtsames Körpergefühl zu entwickeln. Es werden einfache Positionen geübt, die auch gut zu Hause oder im Büro anwendbar sind.
Mit der späten Uhrzeit richten wir uns hier besonders an berufstätige und Viel-Arbeiter :) 

Hinweis: Voraussetzung für die Erstattungsfähigkeit durch die Krankenkassen ist eine mindestens 80%ige Teilnahme! Die Höhe der Erstattung liegt bei ca 60-80% der Kursgebühr. Unser Angebot erfüllt die Richtlinien des §20 V SGB. Verpasste Termine können nicht nachgeholt werden! 

EUR 120

8 Termine

Anmeldungen bitte direkt an s.ritter@balanceyoga.de

Dharana- Yoga der Orientierung und Präzision with Lalla und Vilas Turske
Friday 27th of March 2015 From 19:00 - 21:30  Location Balance Yoga Institut City Frankfurt

 Dharana  Yoga der Orientierung und Präzision

Lalla und Vilas sind bekannt für ihre Liebe zur Genauigkeit. Immer legen sie Wert auf eine Praxis, sowohl auf der Matte als auch im täglichen Leben, die geprägt ist von den drei "s": slow, steady, systematically. Während dieses Wochenend-Workshops vermitteln sie vor allem Orientierung bei den eigenen Bewegungsabläufen zwischen den Asanas und während der Haltung. Als Autoren des Yoga Asana Lexikons zeigen sie den Teilnehmern, wie Konzentration, Integration und Achtsamkeit hilft, tiefer und erfüllender in die Haltungen zu kommen und ohne Verletzung auch wieder raus zu kommen!

 

Session 1 Wie auf Pfeilern und Säulen

Freitagabend, 27.3.2015

Uhrzeit: 19:00 - 21:30 Uhr

" Sich gegen die Schwerkraft aufrichten"

In dieser Session arbeiten Lalla und Vilas mit Dir an einer kraftvolle Praxis mit Einblick in die wichtigsten frontalen und lateralen Standstellungen.

 

__________________________________________

Session 2 und 3 : Rückwärts oder Vorwärts

Samstag, 28.3. 2015
session 2 morgens  9.30 - 12:00 Uhr und session 3 nachmittags 14 - 16.30 Uhr 

Rückwärts oder Vorwärts
Immer zuerst die Mitte. Lalla und Vilas führen sachkundig in die Theorie der Vor- und Rückbeugen, um dann auch einmal Stellungen zu zeigen, die nicht alltäglich sind.

__________________________________________

Session 4

Sonntagmorgen, 29.3.2015
10:00 - 12.30 Uhr 

Dharana
Integration und Konzentration. Während dieser Morgenpraxis führt Lalla zuerst in die Tiefe aller Körperschichten mittels einer sanften, dennoch anspruchsvollen Praxis. Vilas führt sodann mittels seinem erkenntnisverheissenden Pranayama zum Tor der Meditation.

__________________________________________

Session 5

Sonntagmittag, 29.3.2015
13:00 - 14:00 Uhr

Dharana
Vortrag und Gespräch
Der Begriff Dharana im Gespräch. Lalla und Vilas führen während dieses einstündigen Gesprächs in diesen Begriff ein, zeigen, was gemäß den traditionellen Schriften damit gemeint war und was es damit in der heutigen Welt auf sich hat. Sie schildern in sehr beschaulicher Weise, wie dharana (Konzentration und Fokus) uns nicht nur auf der Matte hilft, sondern auch im Umgang mit anderen Menschen und den schwierigen Entscheidungen, die wir im Alltag treffen müssen. Nach der Einführung ermöglichen die entstehende Diskussion und die gestellten Fragen und Antworten noch mehr persönlichen Einblick.

Hinweis: Diese Kurseinheit ist für Mitglieder von Balanceyoga frei.

__________________________________________

Preise:

Gesamter Workshop:   € 180,-
Frühbucher bis 15.2.:  € 165,- 
Einzelne Einheit: € 50,-

Buchung:
s.anger@balanceyoga.de , info@balanceyoga.de 
buchung@para-apara.de

 

Dharana- Yoga der Orientierung und Präzision with Lalla und Vilas Turske
Saturday 28th of March 2015 From 19:00 - 21:30  Location Balance Yoga Institut City Frankfurt

 Dharana  Yoga der Orientierung und Präzision

Lalla und Vilas sind bekannt für ihre Liebe zur Genauigkeit. Immer legen sie Wert auf eine Praxis, sowohl auf der Matte als auch im täglichen Leben, die geprägt ist von den drei "s": slow, steady, systematically. Während dieses Wochenend-Workshops vermitteln sie vor allem Orientierung bei den eigenen Bewegungsabläufen zwischen den Asanas und während der Haltung. Als Autoren des Yoga Asana Lexikons zeigen sie den Teilnehmern, wie Konzentration, Integration und Achtsamkeit hilft, tiefer und erfüllender in die Haltungen zu kommen und ohne Verletzung auch wieder raus zu kommen!

 

Session 1 Wie auf Pfeilern und Säulen

Freitagabend, 27.3.2015

Uhrzeit: 19:00 - 21:30 Uhr

" Sich gegen die Schwerkraft aufrichten"

In dieser Session arbeiten Lalla und Vilas mit Dir an einer kraftvolle Praxis mit Einblick in die wichtigsten frontalen und lateralen Standstellungen.

 

__________________________________________

Session 2 und 3 : Rückwärts oder Vorwärts

Samstag, 28.3. 2015
session 2 morgens  9.30 - 12:00 Uhr und session 3 nachmittags 14 - 16.30 Uhr 

Rückwärts oder Vorwärts
Immer zuerst die Mitte. Lalla und Vilas führen sachkundig in die Theorie der Vor- und Rückbeugen, um dann auch einmal Stellungen zu zeigen, die nicht alltäglich sind.

__________________________________________

Session 4

Sonntagmorgen, 29.3.2015
10:00 - 12.30 Uhr 

Dharana
Integration und Konzentration. Während dieser Morgenpraxis führt Lalla zuerst in die Tiefe aller Körperschichten mittels einer sanften, dennoch anspruchsvollen Praxis. Vilas führt sodann mittels seinem erkenntnisverheissenden Pranayama zum Tor der Meditation.

__________________________________________

Session 5

Sonntagmittag, 29.3.2015
13:00 - 14:00 Uhr

Dharana
Vortrag und Gespräch
Der Begriff Dharana im Gespräch. Lalla und Vilas führen während dieses einstündigen Gesprächs in diesen Begriff ein, zeigen, was gemäß den traditionellen Schriften damit gemeint war und was es damit in der heutigen Welt auf sich hat. Sie schildern in sehr beschaulicher Weise, wie dharana (Konzentration und Fokus) uns nicht nur auf der Matte hilft, sondern auch im Umgang mit anderen Menschen und den schwierigen Entscheidungen, die wir im Alltag treffen müssen. Nach der Einführung ermöglichen die entstehende Diskussion und die gestellten Fragen und Antworten noch mehr persönlichen Einblick.

Hinweis: Diese Kurseinheit ist für Mitglieder von Balanceyoga frei.

__________________________________________

Preise:

Gesamter Workshop:   € 180,-
Frühbucher bis 15.2.:  € 165,- 
Einzelne Einheit: € 50,-

Buchung:
s.anger@balanceyoga.de , info@balanceyoga.de 
buchung@para-apara.de

 

Dharana- Yoga der Orientierung und Präzision with Lalla und Vilas Turske
Sunday 29th of March 2015 From 19:00 - 21:30  Location Balance Yoga Institut City Frankfurt

 Dharana  Yoga der Orientierung und Präzision

Lalla und Vilas sind bekannt für ihre Liebe zur Genauigkeit. Immer legen sie Wert auf eine Praxis, sowohl auf der Matte als auch im täglichen Leben, die geprägt ist von den drei "s": slow, steady, systematically. Während dieses Wochenend-Workshops vermitteln sie vor allem Orientierung bei den eigenen Bewegungsabläufen zwischen den Asanas und während der Haltung. Als Autoren des Yoga Asana Lexikons zeigen sie den Teilnehmern, wie Konzentration, Integration und Achtsamkeit hilft, tiefer und erfüllender in die Haltungen zu kommen und ohne Verletzung auch wieder raus zu kommen!

 

Session 1 Wie auf Pfeilern und Säulen

Freitagabend, 27.3.2015

Uhrzeit: 19:00 - 21:30 Uhr

" Sich gegen die Schwerkraft aufrichten"

In dieser Session arbeiten Lalla und Vilas mit Dir an einer kraftvolle Praxis mit Einblick in die wichtigsten frontalen und lateralen Standstellungen.

 

__________________________________________

Session 2 und 3 : Rückwärts oder Vorwärts

Samstag, 28.3. 2015
session 2 morgens  9.30 - 12:00 Uhr und session 3 nachmittags 14 - 16.30 Uhr 

Rückwärts oder Vorwärts
Immer zuerst die Mitte. Lalla und Vilas führen sachkundig in die Theorie der Vor- und Rückbeugen, um dann auch einmal Stellungen zu zeigen, die nicht alltäglich sind.

__________________________________________

Session 4

Sonntagmorgen, 29.3.2015
10:00 - 12.30 Uhr 

Dharana
Integration und Konzentration. Während dieser Morgenpraxis führt Lalla zuerst in die Tiefe aller Körperschichten mittels einer sanften, dennoch anspruchsvollen Praxis. Vilas führt sodann mittels seinem erkenntnisverheissenden Pranayama zum Tor der Meditation.

__________________________________________

Session 5

Sonntagmittag, 29.3.2015
13:00 - 14:00 Uhr

Dharana
Vortrag und Gespräch
Der Begriff Dharana im Gespräch. Lalla und Vilas führen während dieses einstündigen Gesprächs in diesen Begriff ein, zeigen, was gemäß den traditionellen Schriften damit gemeint war und was es damit in der heutigen Welt auf sich hat. Sie schildern in sehr beschaulicher Weise, wie dharana (Konzentration und Fokus) uns nicht nur auf der Matte hilft, sondern auch im Umgang mit anderen Menschen und den schwierigen Entscheidungen, die wir im Alltag treffen müssen. Nach der Einführung ermöglichen die entstehende Diskussion und die gestellten Fragen und Antworten noch mehr persönlichen Einblick.

Hinweis: Diese Kurseinheit ist für Mitglieder von Balanceyoga frei.

__________________________________________

Preise:

Gesamter Workshop:   € 180,-
Frühbucher bis 15.2.:  € 165,- 
Einzelne Einheit: € 50,-

Buchung:
s.anger@balanceyoga.de , info@balanceyoga.de 
buchung@para-apara.de

 

Yin Yoga WS with Jessica Sachson
Saturday 4th of April 2015 From 14:30 - 16:30  Location Balance Yoga Institut Darmstadt

Yin Yoga* can be described as a shift in perspective, a new approach to a familiar practice and trying to find your own balance. Typically in this practice, postures are held for 3-5 minutes and longer. The intention is to safely and appropriately stress the connective tissue (fascia) in the body, rather than the muscles and cardiovascular system.

This practice is far more concerned with appropriately stressing specific tissue than it cares how the student individually looks within the pose. Yin Yoga recognizes that each human being is a unique creation and that each of us has the potential to be aligned quite differently in an effort to target the desired area of the body. Each posture puts pressure on many of the physical locations (Meridian pathways), inspiring stuck or stagnant energy to be released. In this practice, there is nothing to give, nothing to achieve, nothing to change or improve - you will simply practice receptivity and surrender.

*Jessica studied Yin Yoga in Charlotte, NC with Corina Benner

 

Beginn: 14:30 Uhr

Ende: 16:30 Uhr

Preise: MG 23,- / NMG 33,-

Anmeldungen bitte an n.gomez@balanceyoga.de

Osterspecial - Yoga für den Rücken with Sylvia Ritter
Saturday 4th of April 2015 From 14:00 - 16:30  Location Balance Yoga Mainz

Jivamukti Yoga masterclass XL with Schalk Viljoen
Saturday 18th of April 2015 From 14:30 - 16:30  Location Balance Yoga Institut Darmstadt

In dieser masterclass wird sich Schalk 2 volle Stunden Zeit lassen für eine ausgewogene, aber auch herausfordernde Klasse, die wie immer alles enthält, was das Jivamkti so ganzheitlich macht: das Singen in Sanskrit, eine kleine Meditation, ein Dharma talk und eben eine kraftvolle Asana Praxis.
..und das alles basierend auf dem dann aktuellen "Focus of the month: April. 2015"

Hinweis: diese Xtra-Long-class wird Schalk auf englisch führen.

 
Preise:
MG 23,- / € 27,-
 
Anmeldungen bitte an n.gomez@balanceyoga.de 

OM Namah Shivaya - Geschichte und Praxis  with Sybille Schlegel
Saturday 18th of April 2015 From 14:30 - 18:30  Location Balance Yoga Frankfurt Sachsenhausen

?iva, der Gütige, hat viele Namen:

Shankara, Nataraja, Pashupati und viele mehr. Mit jedem Namen verbindet sich ?iva mit einem anderen Aspekt – er wird zum Erleuchteten, zum Tänzer, zur Bestie. ?iva umfasst alle Aspekte des Seins.

Auch die Weiblichen in Form seiner ?aktis. Dabei ist seine Vielfalt vor allem eins: Einheit.

Als ?iva Adinatha wird der Gott als Erster aller Yogis verehrt und wird so auch außerhalb des indisch-hinduistischen Kontextes relevant. Seine Abbildungen und Figuren schmücken die Yogastudios unserer Zeit: Langhaarig, mit Dreizack, Trommel und Halbmond; tief versunken oder tanzend – so kennt man ihn. Aber was bedeuten diese Symbole? Welches sind die Geschichten dahinter?

In diesem vierstündigen Workshop schöpft Sybille aus ihrem ganzen Wissen: Sie zeigt die historisch-religionswissenschaftliche Entwicklung des Gottes vom stürmischen Gott der Veden zum Gott der Veränderung in der indischen Trinität sowie zum einzigen Hochgott der ?ivaiten. Mit ihrer inspirierenden Art zu erzählen, erweckt sie die ?iva-Geschichten der indischen Puranas zu neuem Leben, so dass die Asana-Praxis im zweiten Teil des Workshops eine ganz besondere Erfahrung wird.

Preise:

Mitglieder EUR 35,- | Nicht-Mitglieder EUR 45,-

 

Proposal WS “Strength-Flexibility: Take a big leap into your practice”  with Natalia Gomez
Saturday 25th of April 2015 From 14:30 - 16:30  Location Balance Yoga Mainz

Preis: Mitglieder: 23€ / Nicht-Mitglieder: 27€

Flexibility and strength requires sincere and refined sensitivity. By establishing a good understanding of the body, the breath, and the alignment, the asana becomes an invitation to release stiffness and encourage softness and freedom around the hips and lumbar spine.

The workshop requires your potential to approach the class as a service to yourself. Take your big leap into your practice.

Vinyasa Krama  with Andreas Ruhula
Saturday 25th of April 2015 From 12:30 - 15:00  Location Balance Yoga Institut City Frankfurt

„Vinyasa Krama - The Yoga of Tirumalai Krishnamacharya“

Sri T. Krishnamacharya gilt als der Vater des modernen Yogas.
Viele der heute bekannten dynamsichen Yoga-Stile basieren auf dem Unterricht des „Lehrers der Lehrer“. So zählten S.K. Patthabi Jois, B.K.S. Iyengar, Mark Whitwell und Srivatsa Ramaswami zu seinen bekanntesten Schülern.
In diesem Workshop mit Andreas Ruhula wird Vinyasa Krama praktiziert, so wie es S.T. Krishnamacharya an Srivatsa Ramaswami weiter gegeben hat. Nach einem kurzen theoretischen Einstieg verbinden wir Asanas auf eine bewusste Art und Weise, wobei der Atem eine tragende Rolle spielt. Bandhas und Mudras sind ebenso Bestandteil der Praxis, wie auch das Anhalten des Atems (Kumbhaka).
Andreas unterrichtet Yoga seit 2008 und hat u.a. direkt bei Srivatsa Ramaswami in London gelernt. Er leitet zusammen mit Sybille Schlegel das Hatha Vinyasa Yoga Teacher Training in Mainz und gibt Workshops zum Thema Asanas, Pranayama, Mudras und singt Kirtans.

Preise:

Mitglieder € 33,- | Nichtmitglieder € 39,-

 

Insight Yoga- An evening Workshop with Sarah Powers
Friday 15th of May 2015 From 00:00 - 00:00  Location Balance Yoga Institut City Frankfurt

Yoga can be understood as a set of behaviors that encourages a holistic experience of the body, heart, and mind. It is a process of fully inhabiting ourselves. Mindfulness is an attitude we adopt in which we let go of all motivations to manipulate the moment, and develop the capacity to observe without willful interference. When we include both in our practice, we learn to easily come home to our bodies and minds, regardless of what is happening in us or to us, opening us freshly to an authentic intimacy with our lives and ourselves.
This weekend intensive will incorporate Sarah Powers’ unique approach: a practice of passive Yin poses balanced by an active or Yang flow practice, followed by Mindfulness meditation. Drawing from Buddhist teachings, Sarah will give brief talks before the Yin practice to encourage a greater capacity for emotional maturity and open awareness. We will also practice Mindfulness meditation, both with instruction and in silence throughout the weekend.

Taking time away from our busy schedules to come to a yoga and mindfulness intensive can realign our clarity of mind and ease of being, leaving us refreshed and inwardly connected.

Friday Kidney Yin Yoga Session and Mindfulness Meditation
Saturday Liver Yin Yoga session and Standing Poses with Mindfulness Meditation
Sunday Spleen/Stomach Yin Yoga Session and Loving-kIndness Meditation

Sarah Powers began teaching in 1987. She is the founder and author of Insight Yoga, which interweaves the insights and practices of Yoga, Buddhism, Taoism, and Psychology into an integral practice to discover and enliven the body, heart and mind. Her yoga style blends both a Yin sequence of floor poses (learned from Paul Grilley) to enhance the meridian and organ systems, combined with an alignment-based slow flow or Yang practice, influenced by Viniyoga, Ashtanga, Iyengar teachings, and Qigong. Sarah feels that enlivening the physical and pranic bodies, as well as learning to meet our psychological reactivity is paramount for preparing one to deepen and nourish insights into one's essential nature--a natural state of awareness. She draws from her studies in Transpersonal Psychology, as well as her in-depth training in the Vipassana, Tantric and Dzogchen practices of Buddhism. Her main influences have been Tsoknyi Rinpoche, Jennifer Welwood, Lama Tsultrim Allione, Bhante Gunaratana, Lama Pema Dorje, Stephen and Martine Batchelor and B. Alan Wallace. Sarah teaches trainings and silent retreats with her husband Ty, who directs the Insight Yoga Institute where people learn to integrate Yoga, Buddhism and Psychology in a YA 500 hour program. She lives in Manhattan with their daughter Imani.

 

Workshop times:

Friday:     17:00 - 19:30 Uhr 
Saturday: 12:00 - 16:30 Uhr
Sunday:   10:00 - 12:30 Uhr 

 

Preise:

€ 149,- für Mitglieder / € 169,- für Nicht-Mitglieder

Hinweis: es ist nur das gesamte Workshop-Wochenende buchbar, einzelne Einheiten bzw. Einzeltage zu buchen ist leider nicht möglich 

 

Anmeldung:

gern per email direkt an s.anger@balanceyoga.de 

Insight Yoga- An evening Workshop with Sarah Powers
Saturday 16th of May 2015 From 00:00 - 00:00  Location Balance Yoga Institut City Frankfurt

Yoga can be understood as a set of behaviors that encourages a holistic experience of the body, heart, and mind. It is a process of fully inhabiting ourselves. Mindfulness is an attitude we adopt in which we let go of all motivations to manipulate the moment, and develop the capacity to observe without willful interference. When we include both in our practice, we learn to easily come home to our bodies and minds, regardless of what is happening in us or to us, opening us freshly to an authentic intimacy with our lives and ourselves.
This weekend intensive will incorporate Sarah Powers’ unique approach: a practice of passive Yin poses balanced by an active or Yang flow practice, followed by Mindfulness meditation. Drawing from Buddhist teachings, Sarah will give brief talks before the Yin practice to encourage a greater capacity for emotional maturity and open awareness. We will also practice Mindfulness meditation, both with instruction and in silence throughout the weekend.

Taking time away from our busy schedules to come to a yoga and mindfulness intensive can realign our clarity of mind and ease of being, leaving us refreshed and inwardly connected.

Friday Kidney Yin Yoga Session and Mindfulness Meditation
Saturday Liver Yin Yoga session and Standing Poses with Mindfulness Meditation
Sunday Spleen/Stomach Yin Yoga Session and Loving-kIndness Meditation

Sarah Powers began teaching in 1987. She is the founder and author of Insight Yoga, which interweaves the insights and practices of Yoga, Buddhism, Taoism, and Psychology into an integral practice to discover and enliven the body, heart and mind. Her yoga style blends both a Yin sequence of floor poses (learned from Paul Grilley) to enhance the meridian and organ systems, combined with an alignment-based slow flow or Yang practice, influenced by Viniyoga, Ashtanga, Iyengar teachings, and Qigong. Sarah feels that enlivening the physical and pranic bodies, as well as learning to meet our psychological reactivity is paramount for preparing one to deepen and nourish insights into one's essential nature--a natural state of awareness. She draws from her studies in Transpersonal Psychology, as well as her in-depth training in the Vipassana, Tantric and Dzogchen practices of Buddhism. Her main influences have been Tsoknyi Rinpoche, Jennifer Welwood, Lama Tsultrim Allione, Bhante Gunaratana, Lama Pema Dorje, Stephen and Martine Batchelor and B. Alan Wallace. Sarah teaches trainings and silent retreats with her husband Ty, who directs the Insight Yoga Institute where people learn to integrate Yoga, Buddhism and Psychology in a YA 500 hour program. She lives in Manhattan with their daughter Imani.

 

Workshop times:

Friday:     17:00 - 19:30 Uhr 
Saturday: 12:00 - 16:30 Uhr
Sunday:   10:00 - 12:30 Uhr 

 

Preise:

€ 149,- für Mitglieder / € 169,- für Nicht-Mitglieder

Hinweis: es ist nur das gesamte Workshop-Wochenende buchbar, einzelne Einheiten bzw. Einzeltage zu buchen ist leider nicht möglich 

 

Anmeldung:

gern per email direkt an s.anger@balanceyoga.de 

Insight Yoga- An evening Workshop with Sarah Powers
Sunday 17th of May 2015 From 00:00 - 00:00  Location Balance Yoga Institut City Frankfurt

Yoga can be understood as a set of behaviors that encourages a holistic experience of the body, heart, and mind. It is a process of fully inhabiting ourselves. Mindfulness is an attitude we adopt in which we let go of all motivations to manipulate the moment, and develop the capacity to observe without willful interference. When we include both in our practice, we learn to easily come home to our bodies and minds, regardless of what is happening in us or to us, opening us freshly to an authentic intimacy with our lives and ourselves.
This weekend intensive will incorporate Sarah Powers’ unique approach: a practice of passive Yin poses balanced by an active or Yang flow practice, followed by Mindfulness meditation. Drawing from Buddhist teachings, Sarah will give brief talks before the Yin practice to encourage a greater capacity for emotional maturity and open awareness. We will also practice Mindfulness meditation, both with instruction and in silence throughout the weekend.

Taking time away from our busy schedules to come to a yoga and mindfulness intensive can realign our clarity of mind and ease of being, leaving us refreshed and inwardly connected.

Friday Kidney Yin Yoga Session and Mindfulness Meditation
Saturday Liver Yin Yoga session and Standing Poses with Mindfulness Meditation
Sunday Spleen/Stomach Yin Yoga Session and Loving-kIndness Meditation

Sarah Powers began teaching in 1987. She is the founder and author of Insight Yoga, which interweaves the insights and practices of Yoga, Buddhism, Taoism, and Psychology into an integral practice to discover and enliven the body, heart and mind. Her yoga style blends both a Yin sequence of floor poses (learned from Paul Grilley) to enhance the meridian and organ systems, combined with an alignment-based slow flow or Yang practice, influenced by Viniyoga, Ashtanga, Iyengar teachings, and Qigong. Sarah feels that enlivening the physical and pranic bodies, as well as learning to meet our psychological reactivity is paramount for preparing one to deepen and nourish insights into one's essential nature--a natural state of awareness. She draws from her studies in Transpersonal Psychology, as well as her in-depth training in the Vipassana, Tantric and Dzogchen practices of Buddhism. Her main influences have been Tsoknyi Rinpoche, Jennifer Welwood, Lama Tsultrim Allione, Bhante Gunaratana, Lama Pema Dorje, Stephen and Martine Batchelor and B. Alan Wallace. Sarah teaches trainings and silent retreats with her husband Ty, who directs the Insight Yoga Institute where people learn to integrate Yoga, Buddhism and Psychology in a YA 500 hour program. She lives in Manhattan with their daughter Imani.

 

Workshop times:

Friday:     17:00 - 19:30 Uhr 
Saturday: 12:00 - 16:30 Uhr
Sunday:   10:00 - 12:30 Uhr 

 

Preise:

€ 149,- für Mitglieder / € 169,- für Nicht-Mitglieder

Hinweis: es ist nur das gesamte Workshop-Wochenende buchbar, einzelne Einheiten bzw. Einzeltage zu buchen ist leider nicht möglich 

 

Anmeldung:

gern per email direkt an s.anger@balanceyoga.de 

Power Yoga with Bryan Kest
Thursday 21st of May 2015 From 18:30 - 21:30  Location Balance Yoga Institut City Frankfurt

Eine Power Yoga “Master Class” beinhaltet:
TEIL 1 - Lecture: Einführung über Inhalte und Ziele des Power Yoga (ca. 1 h) eine zweistündige Yogapraxis und schließt mit einer kurzen Meditation ab
TEIL 2: Praxis: Intensive Praxis (ca. 1,5 h)
TEIL 3: Zeit für Fragen und Antworten (ca. 30 min)
 
Mitglieder EUR 79,00 | Nicht-Mitglieder EUR 89,00

Harmonium Lernseminar  with Tobias Dickbertel
Saturday 11th of July 2015 From 10:00 - 16:00  Location Balance Yoga Frankfurt Sachsenhausen

für Interessierte und als Weiterbildung für Yogalehrer im 300+

Bhakti Yoga in Form von Kirtan und Mantras öffnet das Herz, bringt Zufriedenheit und tiefes Glück! Gemeinsames Musizieren berührt und bereitet Freude! Nutzen Sie Unterstützung von anderen Menschen, um einen Einstieg ins Harmonium-spielen zu finden oder um Ihre Kenntnisse zu vertiefen. Unter Anleitung und in der Gruppe macht man oft erstaunlich schnelle Fortschritte.

Keine Vorkenntnisse oder Begabung notwendig!

Nutzen Sie diesen Workshop um eine solide Grundlage in das Harmoniumspielen zu erlernen. Anschließend werden Sie bereits einfache Kirtans und Mantras begleiten können! Sie werden sowohl lernen Kirtans mit Melodie als auch mit Akkorden zu spielen. Nützliches Infomaterial zu Liedertexten und Griffen inkl. Übungs CD werden verteilt. Zudem beinhaltet das Seminar sanfte Yogastunden und besondere Formen der Tiefenentspannungstechnik (Yoga Nidra®) aus der Satyananda Yoga® Tradition um einen effektiven und harmonischen Ausgleich zu schaffen. Qualitativ hochwertige und neue Harmoniums stehen für jede/n Teilnehmer/in zur Verfügung. Erwerb möglich.

Preise: Nicht-Mitglieder EUR 199 | Mitglieder EUR 179

Studio Sachsenhausen

Samstag und Sonntag, 11. und 12.07.15 von 10:00-16:00 Uhr

Mehr Informationen finden Sie unter www.balanceyoga.de